Das Kunstbuch zeigt 50 ganzseitige Fotografien zum Thema Scheunentore aus der Grenzregion Belgien, Deutschland und Luxemburg.

Das Buch stellt einen Beitrag zur Dokumentation der landwirtschaftlichen Architektur im Grenzraum dar.


 

« Die Fotografie ist eine Kunst mit vielen Gesichtern, in der es darauf ankommt, den Auslöser im richtigen Moment zu drücken. Das geht nicht irgendwie. Neben dem spontan eingefangenen, einzigartigen Augenblick gibt es andere, die das Resultat langwieriger Geduld und aktiver Kontemplation sind. Johannes Weber besitzt beide Kompetenzen. » Albert Moxhet, Kunstkritiker

IMPRESSUM

Scheunentore | Portes de granges

Praktische Informationen zum Buch:

 

Scheunentore

Portes de granges

Fotografien von Johannes Weber

Texte: Klaus-Dieter Klauser und Albert Moxhet

Deutsch/Französisch

 

18x18cm /Hardcover

96 Seiten, 50 ganzseitige Farbfotos, 2 s/w Fotos, 1 Landkarte

Siebenstern Verlag, ISBN 978-3-9815949-0-4

 

19,90 Euro (inkl. MWS., Versand gratis)

Kontonummer: IBAN BE58 7311 0624 4879
BIC KREDBEBB

Siebenstern PGmbH,   Voulfeld 11, B  4700 EUPEN (Belgien)